Zum Inhalt springen

Job Angebot

Biete Räumlichkeiten für Osteopathen/-in

Zur Aufwertung unseres Therapieangebots sowie zur personellen Entlastung der Praxis Convalis suchen wir eine/-n Osteopathin/-en auf selbstständiger Basis.

Zum Selbstkostenpreis, kannst du deine neue berufliche Selbstständigkeit schrittweise aufbauen in einer ästhetischen und ergonomisch eingerichteten Praxis für Physiotherapie, die sämtliche Anforderungen an unser Handwerk erfüllt.

Dein Arbeitsplatz liegt unmittelbar am Fusse des Krienser Hausberges Pilatus, verkehrsnah an der Autobahnausfahrt A2 und mit der Buslinie 1 vor der Tür.

Zu unserer beruflichen Entlastung beschäftigen wir eine Praxisassistentin sowie eine Reinigungskraft in Teilzeit.

Des Weiteren integrieren wir uns in den bereits vorhandenen sozialen Medien und betreiben zusammen ein aktives Marketing.

Der fachliche Austausch liegt uns am Herzen, daher bieten wir unser Wissen und unsere Expertise Praktikanten und Lernenden an.

Suche Praktikumsbetreuung für Osteopathen/-innen

Als alter Hase oder unbändiger/-e Wissensvermittler/-in ist es dir jetzt nochmals wichtig deine langjährigen Kenntnisse als Osteopath/-in an die nächste Generation weiter zu geben.

Da sich das Curriculum der I.A.O. kurzfristig geändert hat, und entsprechende «Skilldays» kurz vor Abschluss des letzten Semesters gefordert werden, benötigt eine kleine Gruppe von Studierenden die Expertise eines/-er Osteopath/-in.

Anhand bereits vorhandener Patientenstämme übernimmst du die Supervisionen der ausgeführten Behandlungen und gibst im Anschluss eine persönliche Beurteilung ab.

Die Praxis für Physiotherapie Convalis in Kriens, in welcher das stattfindet, liegt verkehrsgünstig an der Ausfahrt A2 oder ist direkt mit der Buslinie 1 von Luzern aus zu erreichen.

Genaues Datum, Pensum und Salär verhandelbar.

Temporär 10-100% auf Stundenbasis ab März 2023

Dein Profil
Du unterstützt deinen Chef in seiner Vaterzeit sowie während des Abschlusses seiner Osteopathie Ausbildung und bewahrst ihn somit vor einem Burnout.

Als hoffnungslose/-r Idealist/-in, als enthusiastische/-r Berufsanfänger/-in oder als rüstiger Rentner/-in mit SRK Anerkennung und einem Schein in manueller Lymphdrainage hast du niedrige Gehaltsansprüche oder besser noch, arbeitest ehrenamtlich.

Deine Hauptaufgabe ist die Behandlung älterer, multimorbider Patienten die du klimaneutral auf dem praxiseigenen 6-Gang E-Bike oder mit dem Bus besuchst.

Du bekommst

Du erwartest eine Entlohnung, die deiner Arbeit und deinen Qualifikationen entspricht? Da hättest du was anderes studieren müssen, denn bei den Tarifverhandlungen ist unser Berufsfachverband so konsequent wie Elmo aus der Sesamstrasse.

Dein Anspruch auf Urlaub entspricht der gesetzlichen Mindestanforderung, die Arbeit bereitet dir schliesslich genug Freude und Erholung.

Deine Weiterbildungen hast du mit der manuellen Lymphdrainage abgeschlossen, alle anderen Fortbildungen sind für die Abrechnung mit der GKV leider irrelevant.

Sofern du von den Patienten akzeptiert bist und die Auftragslage stimmt, kann die Anstellung auf unbefristet erweitert werden.

Trotz allem hast du einen wundervollen Beruf gelernt, bei dem du deine Erfolge täglich an deinen Patienten und Patientinnen erkennen kannst.

Das ist kein Witz!

Bitte bewirb dich jetzt bei
convalis-physiotherapie.ch

Luzernerstrasse 94
6010 Kriens
Telefon 041 310 32 70
E-Mail

© 2022. Alle Rechte vorbehalten.